+31 (0) 314 - 368 500
sales@rabelink.nl

Luxemburg

Nicht nur jedes Gebiet in unserem Land kann von unseren Lagerhallen in Wehl, Doetinchem und ’s-Heerenberg im ‘Achterhoek’ (im Osten der Niederlande) erreicht werden, sondern auch Belgien und Luxemburg, weil unsere LKW-Fahrer täglich Sendungen nach Belgien und Luxemburg transportieren. Rabelink Logistik ist auch ein Teil des Benelux-Netzwerks, deswegen sorgt unser Team für einen effizienten und raschen Transport Ihrer Sendung, ob es ein einzelnes Packet oder eine volle Lastwagenlast. Dank Track & Trace bleiben Sie als Kunde informiert wo sich die Sendung auf dem Weg befindet. Außerdem kann der Transport von und zu Luxemburg mit unseren Sendungen zu Frankreich kombiniert werden. Rabelink bietet Ihnen als Kunde unterschiedliche Transportmöglichkeiten und Angebote an.

DIENSTLEISTUNGSANGEBOT

Distribution von Paketen bis zu einem vollen LKW:
Stückgut (Sammelgut)
Teilladung (LTL)
Komplettladungen (FTL)

Tägliche Abholung/Lieferung in Luxemburg

Express-Sendungen sind möglich. Normale Transitzeiten: 24 bis 48 h

Zeitfensterlieferung nach Vereinbarung (auch in Stadtzentren/Einkaufszentren)

Just-in-Time (JIT) Lieferung nach Vereinbarung (auch außerhalb der Bürozeiten am Abend)

Partner im Netzwerk Benelux (für eine optimale und vollständige nationale Abdeckung)

Lieferungen im Voraus anmelden und beim Empfänger einen Anliefertermin abstimmen

TRANSITZEITEN

Stückgut: 24 bis 48 Stunden
Teilladung (LTL): 24 bis 48 Stunden
Komplette Ladung (FTL): 24 bis 48 Stunden
Abfahrtstage Sammelgut: täglich
Abfahrtstage LTL: täglich
Abfahrtstage FTL: täglich
Zeitlieferung in Absprache
Anmeldung am Tag A bis 16:00 Uhr – abholen Tag B – Auslieferung Tag C

ÜBER LUXEMBURG

Sprache: luxemburgisch, französisch und deutsch
Hauptstadt: Luxemburg
Währung: Euro
Fläche: 2.586 km²
Einwohner: 515 Tausend

EXTRA DIENSTLEISTUNGEN

Versicherung: Rabelink bietet die Möglichkeit um wertvollere Sendungen zusätzlich zu versichern. Dies ist eine separate Transportversicherung die abgeschlossen wird, zusätzlich zu den Standard-CMR und AVC Bedingungen

Zoll: Rabelink hat einen eigenen Zollspezialisten. Das bedeutet, dass wir in der Lage sind, die notwendigen Exportdokumente auszufüllen/vorzubereiten und wir kümmern uns um alle Ihre Zollabfertigungen überall auf der Welt.

Intermodal: neben dem Transport Ihrer Güter auf der Straße, kann Rabelink auf Wunsch, wenn es schnellere und/oder wirtschaftlichere Möglichkeiten gibt, andere Modalitäten in Anspruch nehmen. Transport auf der Schiene oder auf den Wasserstraßen ist möglich.

Anerkannter Luftfrachtbeauftragter (ELA): als ELA beurteilt, begleitet und kontrolliert Rabelink die Lieferkette bei Luftfrachten, ob diese Kette auch gut abgesichert ist wenn es um Luftfracht geht.
Ein ELA darf Luftfrachtsendungen anliefern/ausliefern, die keiner Kontroller mehr unterzogen werden. Luftfrachtsendungen von unbekannten Absendern oder außerhalb der geschützten Lieferkette müssen auf Ihren Ursprung überprüft/kontrolliert werden.

Liefernachweis: die Fahrer von Rabelink haben standardmäßig Zugriff auf einen Bordcomputer, womit auch fotografiert werden kann. Auf diese Weise stellt man sicher, dass Ihre Waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort angeliefert werden.

Lieferung an besondere Orte: Rabelink ist in der Lage, Ihre Waren in alle erdenklichen Orte zu liefern, sowohl im In- als Ausland. Wenn es notwendig ist, zum Beispiel mit Hilfe von einem Kran zu liefern, können wir dies für Sie arrangieren.

Mit unserem umfangreichen Fuhrpark und unserem vertrauenswürdigen Netzwerk, sind wir in der Lage um eine hochwertige Dienstleistung anzubieten. Haben Sie Interesse an unseren Möglichkeiten für Ihre Transportaufträge innerhalb von Europa, oder haben Sie sonstige Fragen zum Thema, scheuen Sie es nicht uns anzusprechen oder ein Angebot anzufragen.